Bild einblenden Bild ausblenden

Entdecken Sie Unterfranken

Museen
10 Jahre Kunsthalle Schweinfurt

Eine Arbeit von Robert Weissenbacher wird erstmals in der Dauerausstellung der Kunsthalle Schweinfurt gezeigt ("Samia"). 

Weiterlesen

Familie
Handwerk: Rechenmachen

Am letzten Augustwochenende lädt das Freilandmuseum Fladungen zum großen FreiLandFest ein. Verschiedene Theater-, Museums- sowie Handwerksvorführungen, Live-Musik und Aktionen für Kinder lassen das FreiLandFest zu einem ganz besonderen Erlebnis für Groß und Klein werden. Neben kulinarischen Spezialitäten der Wirtevereinigung „Rhöner Charme“ lockt ein Regionalmarkt mit frischen Produkten von Direktvermarktern. 

Weiterlesen

Outdoor
Mainfranken Graveller 2019 mit neuem  Teilnehmerrekord

Alle guten Dinge sind drei

Am 30.5.2019 startete um 9 Uhr in Würzburg der Mainfranken Graveller, eine mehrtägige Selbstversorgertour für Gravelbikefahrer, die schon zum dritten Mal zu den schönsten Ecken der Region führt.

Weiterlesen

Sehenswert
Ausstellung: Sieben Kisten mit jüdischem Material

Die Ausstellungskooperation zwischen dem Jüdischen Museum München und dem Museum für Franken zeigt rund 150 Ritualgeräte, die aus unterfränkischen Synagogen stammen und von einem regen jüdischen Leben künden, das mit der Schoa ausgelöscht wurde.

Weiterlesen

Wissen
Oberbürgermeister Christian Schuchardt (rechts) zusammen mit von links Ralf Thees, Günter Keller, Julia Breunig, Wolfgang Keller und Roland Dörfler vom Verein zur Förderung des freien Wissens in Würzburg, WürzburgWiki e.V.

Wie alt ist der Grafeneckart? Wie viele Brunnen gibt es in Würzburg? Wer ist alles Ehrenbürger der Stadt Würzburg? Um diese Fakten für jedermann zugänglich zu machen, fing vor zehn Jahren eine Gruppe Würzburgerinnen und Würzburger an, das WürzburgWiki aufzubauen. 

Weiterlesen

10 Jahre Kunsthalle Schweinfurt FreiLandFest Mainfranken mit dem Rad umrunden Sieben Kisten mit jüdischem Material Wissensschatz Würzburg
Tourismus in Unterfranken

Tourismus in Unterfranken

Unterfranken bietet neben zahlreichen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten auch allerlei Shoppingmöglichkeiten! Sollten Sie noch auf der Suche nach einer passenden Unterkunft für ihren Aufenthalt in Unterfranken sein, werden sie hier fündig. Auch kulinarisch gesehen bietet Unterfranken jede menge Abwechslung. Es erwarten sie zahlreiche Restaurants, Gaststätten so wie Bars. Eine Übersicht finden Sie in unserem Gastronomieverzeichnis.

Unterfrankens Städte und Regionen stellen sich vor: Aschaffenburg, Bad Kissingen, Würzburg, Schweinfurt, Steigerwald, Rhön, Fränkisches Weinland, uvm.

 

 

Fränkische Küche in Unterfranken

Gastronomie in Unterfranken

 In Unterfranken finden sie die verschiedensten Lokale. Egal ob Restaurant, Biergarten, Cafe, Gaststätte oder Gasthof. Bei uns werden Sie fündig.

Angebote der Gastronomie in Unterfranken

  • Aktionen Angebot gilt nur jeden Freitag

    Jeden Freitag gibt's im Gasthof

    Flair-Hotel Zum Benediktiner

    Jeden Freitag gibt's im Gasthof "Zum Benediktiner" in Schwarzach im schönen Mainfranken:

    15,60 €

    Frische Kalbsleber Berliner Art mit gebratenen Äpfeln, Röstzwiebeln, Kartoffelpüree und gemischtem Salat

    Zum Unternehmen
  • Aktionen Angebot gilt nur jeden Sonntag

     Jeden Sonntag gibt's im Gasthof

    Flair-Hotel Zum Benediktiner

    Jeden Sonntag gibt's im Gasthof "Zum Benediktiner" in Schwarzach im schönen Mainfranken:

    13,90 €

    Unser ofenfrisches Schäufele, dazu Kartoffelklöß´ und Krautsalat

    Zum Unternehmen
Shopping und Einkaufen in Unterfranken

Shopping in Unterfranken

Unterfranken lädt förmlich zum Einkaufen ein mit seinem reichen Angebot an Möglichkeiten. Vom Schuhgeschäft und der Modeboutique, über Feinkost und Metzgereien, bis hin zum Möbel- oder Spielzeugladen.

Übernachten in Unterfranken

Übernachten in Unterfranken

Unterfranken bietet für Sie bein breites Spektrum an Übernachtungsmöglichkeiten. Hotels, Gästehäuser, Reiterhöfe, Ferienwohnungen und vieles mehr warten nur auf Sie.