Mainfrankenbahn

Mainfrankenbahn mobil in der Region

Seit 2010 fährt die Mainfrankenbahn auf den Strecken Würzburg – Kitzingen – Nürnberg, Würzburg – Schweinfurt – Bamberg, Würzburg – Ansbach – Treuchtlingen und Würzburg – Lohr bzw. Gemünden – Schlüchtern.

Mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn fährt man noch komfortabler, zügiger und entspannter an sein Reiseziel. Egal, ob man beruflich oder privat reist – schnelle Verbindungen und ein dichtes Streckennetz bieten optimale Mobilität in der Region.

Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass man bequem, preiswert und zudem umweltfreundlich reist. Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn zu Ihrem Ziel.

Fahrplan der Mainfrankenbahn

Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass man bequem, preiswert und zudem umweltfreundlich reist.

Mainfrankenbahn Liniennetz

Liniennetzplan

Sehen Sie hier, welche Städte und Gemeinden Sie in der Region mit der Mainfrankenbahn direkt erreichen können.

Tickets der Mainfrankenbahn

Das Bayern-Ticket für bis 5 Personen und das Regio-Ticket Bayern für eine Person in Nahverkehrszügen gelten bayernweit.
Deutschlandweit gelten: das Schöne-Wochenende-Ticket und Quer-durchs-Land-Ticket - für Gruppen bis zu 5 Personen, aber auch für Einzelreisende.
Darüberhinaus gibt es auch Angebote für Pendler.

Mehr Infos finden Sie direkt bei der Mainfrankenbahn.

Mehr Infos zur Mainfrankenbahn

Einsteigen und wohlfühlen - das innovative Innendesign schafft ein freundliches Ambiente. Bequeme Sitze und große Fenster sorgen für Komfort und Ausblick.

Teilen: